„ME – Time-Tankstelle“ für Körper, Geist und Seele: Ein Tag mit viel Natur, Yoga und ….

ein herzensprojekt zusammen mit der praxis herzensglanz:

Ein Tag für Dich….!

 

An einem Kraftort Traumhaftes genießen!     

Zugeben: wir sind noch in der Anfängen unserer gemeinsamen Planung…

Marion Lauter, von der Praxis 

http://www.herzensglanz.de/

und ich.

 

Schon seit einigen Monaten hegt sich aber der Wunsch in mir, mal gemeinsam mit Marion 

 

 

ein Tag „Auszeit“ zu kreieren. Mit viel Natur, Achtsamkeit und Entschleunigen, Yoga und natürlich: Gemeinsamen gutem Essen und Trinken.

Mehr erfährst du in den nächsten Wochen hier. Möchtest du dir heute schon einen Platz für dich und weitere Herzenschmenschen sichern, kannst du dich ganz unten bereits anmelden.

 

Tagesworshop Me Time (Dauer von 10.00 Uhr bis 16.30 Uhr.): Leistungsausgleich, incl. Material, Skript, Essen und Trinken, Yoga und Achtsamkeitsübungen (gemeinsames Buffet) und Getränke: 89,--€

Termine

SO26mär9:30SO12:00BÄRLAUCH & VIELE WILDE FRÜHLINGSKRÄUTER KULINARISCHER WALDSPAZIERGANGSonntag Vormittag: Kulinarischer Waldspaziergang „Erstes Grün“

SA27mai10:00SA12:30Lerne, die Natur zu „lesen“- Ein Kräuterspaziergang der „anderen Art“Kräuterspaziergang Samstag vormittags: Natur „lesen“ lernen

SA24jun10:00SA16:30„ME – Time-Tankstelle“ für Körper, Geist und Seele: Ein Tag mit viel Natur, Yoga und ….Me Time: Ein Tag mit Natur, Yoga und und und

Sei dabei!

Anmeldung

Bitte melde Dich über dieses Formular – ganz untern-  verbindlich an. Die Seminarplätze werden nach der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Geplante Teilnehmerzahl: ab 8 (Mindestteilnehmer) bis max. 13 Personen.       

Der Leistungsausgleich für das Tagesseminar beträgt 89 € incl. Material, Skript, Yoga Einheiten, Essen( gemeinsames Buffet) und Trinken. Aufgrund der vielschichtigen Vorbereitungs-und Anschaffungskosten ist der Seminarpreis mit der Anmeldung vorab zu begleichen. Du erhältst dazu eine Rechnung mit den Bankdaten.

Verhinderung: Solltest Du eine Woche vor Veranstaltung absagen müssen, sind 50 % der Seminargebühr als Ausgleich zu begleichen.  Ich bitte dich um Verständnis, dass ich bei sehr kurzfristigen Absagen, auch aufgrund ggf. bereits beschaffter Materialien den vollen Seminarpreis berechnen muss. 

Und weil ich weiß, dass dies einfach auch mal  nicht zu verhindern ist:  Kommt es innerhalb der nächsten 6 Monate zu einer neuen Seminarteilnahme, rechne ich dir die Hälfte eines Ausgleichsbetrages auf die neue Buchung an. So ist das für alle eine faire Sache. 🙂

 

Natürlich kannst Du Dich auch per Handy oder E-Mail anmelden

 

Sei dabei, ich freue mich auf Dich!